Gutes Verhältnis

4. April 2011

© Sabrina Knak / pixelio.de

Der Arzt hatte wirklich recht mit seiner Diagnose. Es waren wirklich die Deckenventilatoren. Das hat mir mein Cousin erzählt, als er mich letzte Woche aus seinem Italienurlaub angerufen hatte. Er hat sich auf die zweiWochen schon seit einem halben Jahr riesig gefreut. Es ist der erste gemeinsame Urlaub mit seiner Freundin. Die beiden sind schon seit zwei Jahren zusammen und praktisch unzertrennlich. Eine Woche zuvor hat sie sich dann eine Grippe eingefangen, mit Halsschmerzen und Ohrenschmerzen.

Sie hat zwar keine Deckenventilatoren zu Hause aber eine Klimaanlage im Auto, die sie wegen der Hitze immer komplett aufgedreht hat. Es war natürlich sehr unpassend, wenn man bedenkt, dass sie nur genau sechs Tage Zeit hatte um sich zu erholen. Ihr Arzt hat ihr dann richtige Gesundmacher verschrieben und es ging ihr auch wirklich einen Tag vor ihrem Flug wieder gut. In den ersten Tagen war auch noch alles in Ordnung, doch danach kam dann die Grippe zurück. Sie sind dann zu einem Hotelarzt gegangen, der dann feststellen konnte, dass die Erkältung von den Deckenventilatoren in ihrem Zimmer kam.

Zum Glück hat er das gleich in der ersten Woche erkannt, dass sie bis zum Rückflug noch eine Woche Zeit hat sich zu erholen. Schade ist natürlich, dass sie nicht in die Sonne darf und das Schwimmen ist ein absolutes Tabu. Er war darüber so glücklich, dass er mich gleich benachrichtigen musste. Wir verstehen uns nämlich sehr gut, fast noch besser als Bruder und Schwester. Deshalb hoffe ich, dass die beiden noch einen schönen Urlaub haben.

Filed under: Allgemein

Schlagwörter:, ,


Letzte Artikel