Sparen dank Onlinebuchung

© Rainer Sturm / pixelio.de

Es gibt ja oft Gutscheine, wenn man etwas online kauft, denn so ist es auch für die Unternehmen am einfachsten. Für Kunden birgt dies ebenso große Vorteile und so profitieren beide Seiten davon. Damit dieser Trend gefördert wird, nehmen viel Anbieter eine Gutscheinseite in Anspruch, auf dieser Seite sind dann verschiedene Unternehmen aufgeführt. Sie nehmen dies in Anspruch, da so bei Neukunden auch in Zukunft wieder gerne bei der selben Firma kaufen. Bei Urlauben wird einem oft ebenso ein Nachlass gewährleistet, wenn man diesen online bucht. Hier hat man noch mehrere Alternativen, man kann nur einen Flug buchen, oder nur ein Hotel, oder man entscheidet sich dafür ein komplettes Paket zu buchen und muss sich so nur einmal um alles kümmern.

Doch dies ist etwas, das jeder für sich selbst entscheiden muss, denn für manche ist es wichtig, dass man sowohl beim Flug als auch beim Hotel sparen kann und andere sind bereit etwas mehr zu zahlen und dafür mit einem Mal alles fertig zu haben. Hat man dann sowohl Flug als auch Hotel gebucht, muss man sich noch um die Anreise kümmern, wie kommt man zum Flughafen, lässt man sich fahren und abholen oder fährt man selbst. Doch wenn man selbst fährt muss man sich noch um Flughafen München parken kümmern. Hier kann man sich online über die verschiedenen Möglichkeiten informieren und man bekommt auch einen Preisnachlass, wenn man seine Reservierung über das Internet tätigt. Man sollte allerdings trotzdem einiges an Zeit haben, wenn man sich um Flughafen München parken kümmern möchte.

Hinterlasse einen Kommentar 21. Oktober 2011

Liquiditätsengpass

Wer kennt es nicht das Problem, dass man gerade in wirtschaftlich unbeständigen Zeiten jeden Euro mehrmals umdreht und sich genau überlegt für was man ihn ausgeben soll oder ob man sich einen Urlaub oder ein neues Auto leisten kann oder sollte man ihn doch lieber sparen, da man ja nicht sicher weiß wie sich die Lage in der Zukunft weiterentwickelt. Dieses Problem haben auch Unternehmen, vor allem weil die Banken aufgrund der letzten Krise eher wenig Vertrauen haben und genau überprüfen welchen Unternehmen man ohne Bedenken einen Kredit geben kann und welchen nicht. Doch genau dadurch verschärft sich die Situation, da die Unternehmen investieren müssen um die Krise zu überwinden und wieder in einen Aufschwung zu kommen.

Deshalb machen sich Firmen auf die Suche, welche Alternativen es zum klassischen Kredit gibt um ihre Liquidität zu verbessern. Hierbei stoßen sie dann oft auf Factoring Gesellschaften, doch was ist das überhaupt, was verbirgt sich hinter dieser Finanzierungsform. Dies ist eine mit vielen Vorteilen verbundene Möglichkeit. Factoring Gesellschaften kaufen einem Unternehmen deren ausstehende Forderungen ab und übernehmen zusätzlich auch das Risiko für den Fall, dass die Forderungen nicht beglichen werden. Zusätzlich kümmern sie sich um das Mahnwesen, was die Buchhaltung entlastet. Hat man als Unternehmen eine Jahresumsatz von circa 2 Millionen Euro oder mehr wird das Factoring sogar kostenneutral, da so die Vorteile die man daraus zieht die Kosten, die dafür anfallen, übersteigen. Deshalb sollten Unternehmen nicht zu lange zögern ob Factoring Gesellschaften für sie eine Alternative darstellen oder nicht, da es eigentlich nahezu nur Nutzen schafft.

Hinterlasse einen Kommentar 22. August 2011

Basteln entspannt

Kontinuierlicher und erbarmungsloser Stress, der einen von der Arbeit bis nach Hause begleitet und auch dort niemals zu enden scheint, egal um welche Art von Stress es sich auch handeln sollte, ist alles andere als angenehm. Und wenn es dann zu stressig wird, kann das auch einen negativen Einfluss auf unsere doch so sehr geschätzte Gesundheit haben. Da immer mehr Menschen in der heutigen Gesellschaft unter enormen Druck stehen und tagtäglichen Stressfaktoren ausgesetzt sind, welche einem das Leben beinahe zur Hölle machen können, suchen sich immer mehr Leute ein entspannendes Hobby um sich zumindest in der Freizeit von diesem Stress zu erholen.

Basteln kann auf jeden Fall ein Hobby sein, welches unheimlich zur Entspannung beitragen kann, da man durch diese kreative Freizeitbeschäftigung seinen eigenen Ideen nachgehen kann und zum Beispiel aus buntem Tonkarton witzige Fensterbilder anfertigen kann. Basteln kann eben auch so entspannend wirken, da wir uns ein bestimmtes Bastelvorhaben vornehmen können und dieses dann – nach unserem eigenen und passenden Zeitplan – erfolgreich durchführen können. Solange man sich selbst dabei nicht unter Druck setzt, macht es dann auch nichts aus, wenn es halt einmal etwas länger dauert oder das selbstgemalte Bild nicht ganz den eigenen Vorstellung entspricht. Denn beim Basteln sollte vor allem der Spaß und die Freude an der jeweiligen Tätigkeit im Mittelpunkt stehen, denn auch nur, wenn man dieses Hobby genießt und sich daran freut, wird es möglich sein, sich dabei zu entspannen und somit dem Stress des Alltags und des Arbeitslebens zu entfliehen und das Leben mehr zu genießen.

Hinterlasse einen Kommentar 13. Juli 2011

Wo die Technik hinführt

Geräte gibt es mittlerweile eine ganze Menge und viele unterschiedliche Arten. Von der elektronischen Spülmaschine bis zum selbst bügelnden Bügelbrett. Man findet alles und noch viel mehr. Doch auch ein günstiges Nachtsichtgerät oder ein Computer zählen dazu. Man erhält sie in allen Varianten und an allen möglichen Orten. Da wäre zum einen der nette Strandverkäufer, der einem das neuste Gerät für nur zehn Euro verspricht, das natürlich nur er zu bieten hat und natürlich z belächeln ist. Zum andern die große Einkaufskette, die immer auf dem neusten Stand der Dinge ist, wenn es darum geht, ihrem Kunden das neueste Nachtsichtgerät anzubieten. Wie gut, dass man sich nicht immer sofort entscheiden muss und noch eine kleine Bedenkzeit hat, bevor man solch einen Kauf startet.

Aber es wäre schon sehr sinnvoll, sich im voraus Gedanken zu machen, was man sich für ein Gerät zulegen möchte. Natürlich reicht mittlerweile nicht einmal mehr die Geräteart, sondern das Modell, die Farbe, die Ausstattung, die Menge und die Leistung wären bei der Suche nach dem richtigen Ergebnis mehr als sinnvoll. Selbst bei einem Nachtsichtgerät erscheint es anfangs ziemlich einfach sich das richtige herauszusuchen. Doch schon nach kurzem Überdenken, wird klar, dass sich die einzelnen Geräte im Punkt Qualität unterscheiden. Das bemerkt man vor allem bei der Ausstattung. Es ist deshalb immer sehr wichtig auch das Kleingedruckte zu lesen und zu überprüfen, was letztendlich wirklich alles bei seinem neu errungenen Gerät mitgeliefert wird. Doch diese wichtigen Infos werden einem immer gut beschrieben und man kann sich voll und ganz unbekümmert auf seinen Einkauf konzentrieren.

Hinterlasse einen Kommentar 29. April 2011

Gutes Verhältnis

© Sabrina Knak / pixelio.de

Der Arzt hatte wirklich recht mit seiner Diagnose. Es waren wirklich die Deckenventilatoren. Das hat mir mein Cousin erzählt, als er mich letzte Woche aus seinem Italienurlaub angerufen hatte. Er hat sich auf die zweiWochen schon seit einem halben Jahr riesig gefreut. Es ist der erste gemeinsame Urlaub mit seiner Freundin. Die beiden sind schon seit zwei Jahren zusammen und praktisch unzertrennlich. Eine Woche zuvor hat sie sich dann eine Grippe eingefangen, mit Halsschmerzen und Ohrenschmerzen.

Sie hat zwar keine Deckenventilatoren zu Hause aber eine Klimaanlage im Auto, die sie wegen der Hitze immer komplett aufgedreht hat. Es war natürlich sehr unpassend, wenn man bedenkt, dass sie nur genau sechs Tage Zeit hatte um sich zu erholen. Ihr Arzt hat ihr dann richtige Gesundmacher verschrieben und es ging ihr auch wirklich einen Tag vor ihrem Flug wieder gut. In den ersten Tagen war auch noch alles in Ordnung, doch danach kam dann die Grippe zurück. Sie sind dann zu einem Hotelarzt gegangen, der dann feststellen konnte, dass die Erkältung von den Deckenventilatoren in ihrem Zimmer kam.

Zum Glück hat er das gleich in der ersten Woche erkannt, dass sie bis zum Rückflug noch eine Woche Zeit hat sich zu erholen. Schade ist natürlich, dass sie nicht in die Sonne darf und das Schwimmen ist ein absolutes Tabu. Er war darüber so glücklich, dass er mich gleich benachrichtigen musste. Wir verstehen uns nämlich sehr gut, fast noch besser als Bruder und Schwester. Deshalb hoffe ich, dass die beiden noch einen schönen Urlaub haben.

Hinterlasse einen Kommentar 4. April 2011

Individuelles Bild

Es ist seit langer Zeit wieder soweit, wir werden nächste Woche anfangen unser Haus umzugestalten. Meine Mutter und mein Vater haben schon einiges geplant. Neue Esszimmermöbel müssen her, unser Eingang soll in einem schönen Orange gestrichen werden, das Bad soll neue Möbel bekommen, ein neuer Toilettenring soll her, die Küche bekommt auch einen neuen Anstrich, in unser Wohnzimmer kommen neue schöne Bilder, die meine Mutter extra bei einem Künstler malen lassen lies und mein Zimmer wird in meiner Lieblingsfarbe gestrichen. Sie möchte alles ganz speziell und individuell gestalten. Das gefällt mir auch sehr gut, wenn ich mal selbst eine eigene Wohnung habe, möchte ich das auch so machen. Jeder kann die Bilder in einem Möbelhaus kaufen, aber sie herstellen zu lassen ist wirklich etwas anderes. Esszimmermöbel haben sie schon herausgesucht und laut dem Möbelhaus werden sie Anfang nächster Woche bei uns Zuhause eintreffen.

Das wäre auf jeden Fall sehr gut, da wir dann vor den ersten Punkt schon mal einen Haken machen können. Wir haben das schon seit ungefähr zwei Jahren vor, unser Haus neu zu machen und jetzt endlich ist es soweit. Ich bin schon ganz gespannt, wie danach alles ausschauen wird. Die Esszimmermöbel werden schon mal sehr schön aussehen, meine Eltern haben sie mir schon in einem Prospekt gezeigt. Sehr moderne und schlichte Möbel, die auch sehr schick wirken. Ich finde, dass sie wirklich eine tolle Ausstattung herausgesucht haben. Das kenne ich normaler weiße gar nicht von meinen Eltern, sie sind eher ganz einfach und auch nicht unbedingt modern, aber bei ihren neuen Möbeln zeigen sie mir gerade genau das Gegenteil von meiner bisherigen Meinung.

Hinterlasse einen Kommentar 23. März 2011


Letzte Artikel